Dyskalkulietraining

Eine Dyskalkulie stellt eine genetisch bedingte Rechenschwäche dar. Sie wird meist in der Grundschule oder auch schon früher durch große Schwierigkeiten beim Erlernen der Zahlensymbole und einem fehlenden Verständnis für Mengen und Rechenoperationen bemerkbar. Bei schwerwiegenden Rechenproblemen ist es wichtig, so früh wie möglich die Ursache zu klären, um weitere Problematiken und Begleiterscheinungen, die sich dadurch ergeben, zu verhindern.
 

Im Wachstums-Motivation-Zentrum können Sie eine geeignete Dyskalkulietrainerin finden, die Ihnen oder Ihrem Kind hilft, mit einer Rechenschwäche konstruktiv umzugehen und diese in den Griff zu bekommen.

 

Anzeichen für eine mögliche Dyskalkulie sind:

  • Starke Unaufmerksamkeit beim Rechnen und der Beschäftigung mit Zahlensymbolen
  • Schwierigkeiten beim Überschreiten der Zehner- und Hunderterschritte
  • Ziffern werden ausgelassen
  • Zahlen werden spiegelverkehrt geschrieben (Z.B. 32/23)
  • Schwierigkeiten mit den Malreihen
  • Kopfrechnen und Rückwärtszählen fällt sehr schwer - meist werden die Finger zur Hilfe genommen

Mag. Tanja Frielinghaus

Lerncoach, Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin, Deutschtrainerin für Kinder von 5 bis 15 Jahren

Die Kinder, die unter Legasthenie / LRS oder Dyskalkulie leiden stehen oft unter großem Leistungsdruck und haben in der Schule Schwierigkeiten, obwohl sie genauso intelligent sind wie ihre Klassenkameraden. Ich zeige, wie Kinder ihre Freude am Lernen wieder finden, wie sie ihr Selbstwertgefühl steigern können und wie ihnen die Schule keine Angst mehr
macht. Im Einzelcoaching mit Spiel und Bewegung erarbeite ich gemeinsam mit dem Kind Methoden und Strategien, die die Rechtschreibung, das Lesen, die Merkfähigkeit oder mathematische Grundlagen verbessern. Achtsamkeit gegenüber sich selbst und das Stärken der Teilleistungen können beim Kind Lernblockaden lösen. Rechtschreibübungen, Lesestrategien und Lernspiele setzen ganz konkret an ihren persönlichen Schwierigkeiten an, denn jedes Kind ist individuell! Für mehr Erfolg und mehr Freude am Lernen. Tel: +43 650/81 35 383, E-Mail: Tanja@lernstudio.at

 

Mag. Magdalena Isser

Lerntrainerin und Visualisierungscoach für Kinder und Jugendliche
BMHS-Lehrerin in den Fächern Deutsch & Psychologie u. Philosophie
Diplomierte Legasthenie-, Dyskalkulie- sowie Lern- u. Visualisierungstrainerin
 
Meine Angebote umfassen: Legasthenie- u. Dyskalkulietraining; Visualisierungstraining; Individuelle Lernbetreuung, Lerncoaching und Nachhilfe für Kinder und Jugendliche; Maturavorbereitung und Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung im Fach Deutsch
 
Spezielle Unterstützung biete ich bei Konzentrationsproblemen, Schulangst, Prüfungsangst, Frustrations- u. Versagensgefühlen, Lernwiderständen, Lernblockaden, ungünstigem Lernverhalten, Schulverweigerung, Stress, vermindertem Selbstbewusstsein, Hochbegabung und Hochsensibilität.
 
Meine Spezialgebiete sind
  • die Arbeit mit hochsensiblen, stark reizüberfluteten Kindern und Jugendlichen
  • kraftvolles und effektives Visualisierungstraining
  • auf die individuelle Person gerichtetes Legasthenietraining
 
Erreichbarkeit:
Tel.: 0699/19262465